Geschäftsprozesse einfach mobilisieren – Business-Apps

Geschäftsprozesse einfach mobilisieren – Business-Apps

Geschäftsprozesse einfach mobilisieren – Business-Apps

Digitaler Wandel

Wie geht man am besten die digitale Transformation an? Wer soll dafür zuständig sein? Und vor allem: Was kostet dieser digitaler Wandel?

Zu erst ist es wichtig die innerbetrieblichen Abläufe und Prozesse zu verstehen. In einen persönlichen Gespräch mit Prozessbeteiligten versuchen wir herauszufinden, wie dieser Prozess aussieht und wie dieser digital abgebildet werden kann. Nehmen wir zum Beispiel Standardabläufe wie Kontrollen, Prüfungen, Wartungen, Umfragen oder Feedbacks.

Solche Prozesse werden in den meisten Unternehmen auf Papiere erledigt. Diese Dokumente müssen dann später manuell aufgearbeitet, in verschiedenen Excel Listen zusammengeführt und dann ausgewertet werden. Warum nicht hier den ersten Schritt in Richtung Digitalisierung wagen und statt Papierformulare auf moderne und mobile Business-Apps setzen, die den Prozess wesentlich effektiver gestalten?

Hybrid Apps

Gerade in Unternehmen ist die Vielfalt an Endgeräten und Betriebsystemen groß. Ob nun Smartphone, Tablet oder klassisch Laptop oder Desktop PCs. Durch den Einsatz von modernen Web-Technologien können Geschäftsprozesse schnell und einfach digitalisiert werden und auf jeden Betriebsystem oder Endgerät ausgeführt werden. Egal ob im Büro, Unterwegs beim Kunden oder privat zu Hause. Dabei sind moderner Web Anwendungen auch in der lLage bei schlechten oder gar keiner Verbindung Daten zu erfassen und zu speichern. Sobald wieder Netz verfügbar ist, werden die Daten automatisch Synchronisiert. Durch Hybride Entwicklung werden nicht nur Kosten gespart, sondern auch langfristig

Agile Entwicklung

Bei der Entwicklung mobiler Anwendungen werden zunehmend agile Methoden anstelle der klassischen Modelle der Anwendungsentwicklung eingesetzt. Durch den iterativen Prozess der agilen Entwicklung können während der Entwicklungsphase neue oder geänderte Anforderungen berücksichtigt werden. Durch die frühe und häufige Lieferung von Softwareversionen kann schnell auf Feedback reagiert werden. Außerdem lassen sich Fehler in den komplexen Geschäftsprozessen frühzeitig erkennen. Durch die komplexen und fachlichen Geschäftsprozesse ist die Kommunikation zwischen Unternehmensführung, Nutzern und Entwicklern ein wesentlicher Punkt in der agilen Entwicklung einer mobilen Geschäftsanwendung.

Geschäftsprozesse digitalisieren mit Orlyapps

Bei der Entwicklung von Business-Apps ist es sinnvoll, direkt bei den Mitarbeitern anzusetzen. Sie wissen am besten, was ihnen im Alltag fehlt und was ihnen helfen könnte, Prozesse zu optimieren. Die Apps sollten für die Nutzer einfach zu verstehen und zu bedienen sein. Business-Apps sollten Informationen nicht nur mobil verfügbar, sondern auch mobil nutzbar machen. Nur wenn die App wirklich einen Mehrwert stiftet, dann wird sie im Alltag auch erfolgreich genutzt.

Fazit

Mobilisierung muss weder besonders schwer noch teuer sein und liegt mitnichten in der alleinigen Verantwortung von IT und Geschäftsführung. Wir bei Orlyapps setzen auf Hybrid Apps und Agiler Softwareentwicklung. Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen bei der digitalen Transformation.

Beitrag Teilen